Donnerstag, 15. Februar 2018

Eigentlich wollte ich ....

dieses Jahr nicht auf zu vielen Hochzeiten tanzen, aber der Aufforderung am Reste-Fest mitzumachen, konnte ich nicht lange widerstehen. Also habe ich meine Restekiste (was für ein Durcheinander!!) ausgeleert und unter anderem diese Reste gefunden...



 Ich habe vor längerer Zeit diese Nähtasche genäht und das ist übrig geblieben.




Ich wollte schon ewig eine Büchse einkleiden, da kamen mir diese Reste gerade recht.




Nun habe ich einen Abfallbehälter auf dem Zuschneidetisch und muss den Eimer nicht immer hin und her tragen.... Damit schicke ich meine Büchse zu Marion und für nächsten Monat habe ich auch schon Ideen



Liebi Grüess
Claudia

Kommentare:

Kunzfrau hat gesagt…

Ja bezogene Dosen machen sich toll zum Restefest! Und zudem sind sie noch äußerst praktisch!

Gruß Marion

Sannes Neihstuv hat gesagt…

Reste sind das beste und es stimmt, wunderschön geworden, was in der Restekiste so schlummerte.
LG Sanne

Sonja Hirt hat gesagt…

Wunderbar so eine schöne Abfalldose.
Liebi Grüess Sonja