Follower

Sonntag, 30. September 2012

Nichts ist...

fertig geworden. Die letzte Krabbeldecke ist im Endspurt. Zwei neue Bücher durften am Freitag einziehen (GutscheinseiDank).

Ich liebe Tilda.....

Die Zwei sind einfach geniale Typen...

Am Samstag waren wir an einem Geburtstagsfest eingeladen und gewünscht wurde ein Beitrag fürs Dessertbuffet. Da ich immer wieder nach dem Rezept für mein Apfel Tirami-su gefragt werde, schreib ichs hier mal auf: (Leider kein Foto gemacht...)

250 gr Mascarpone
250 gr Quark                       mischen

2 dl Rahm steifschlagen
120 gr Zucker                     darunterziehen

2 Äpfel (Golden)                 an der Röstiraffel reiben, Zitronensaft dazugeben und sofort
                                             unter die Creme ziehen

Löffelbisquits mit Süssmost tränken

Nach Belieben zum darüber streuen:
Croquant
40 gr Butter flüssig
2-3 EL Zucker zur geschmolzenen Butter geben und gut rühren bis die Masse braun ist, dann
50 gr Mandelsplitter dazugeben und mischen

Auf einem Backpapier auskühlen lassen und anschliessend in einem Plastiksack mit dem Wallholz zerkleinern


En Guete....



Ich wünsche euch allen einen guten Wochenstart
Liebi Grüess
Claudia

Kommentare:

Maggie hat gesagt…

Das neue Tilda-Buch wollte ich mir auch schon besorgen. Vom letzten war ich aber eher enntäuchst. Wie findest Du dieses? zahlt es sich aus?

lg
Maggie

StrickRatte hat gesagt…

Die Strickeducker ist das ein neuer Virus?Viel Spass beim Stricken,bin schon auf das Ergebniss gespannt.
LG Hannelore

Heike R. hat gesagt…

Hallo, wie ist denn das Tilda-Buch? Hab mir lange keines mehr zugelegt.
VG Heike

Marie-Louise hat gesagt…

Mmmhhhmmm das Rezept klingt sehr lecker, danke dafür werde ich gerne testen.
Viel Spass mit den neuen Bücher, nun ist ja wieder kühler da macht es richtig Spass durch die Bücher zu schmöckern.
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Cosmee hat gesagt…

Liebe Claudia, hab mich eben aus dem Bett geschlichen, danke für Deine Genesungswünsche und könnte mich statt an Hühnersuppe total an Deinem ApfelTiramisu erfreuen, hmmm. Wenn ich wieder fit bin, dann aber.... Viéle Grüße von Cosmee

pinkpaillette hat gesagt…

Hmm, das ist bestimmt lecker.
Ich liebe Tilda und Strikke dukker auch. Dieses Tildabuch kenne ich noch nicht. Bin gespannt was du daraus nähst. Lg colette

Bente-I like to QuiltBlog hat gesagt…

-tolle Bücher und so ein leckeres Rezept, vielen Dank!
Liebe Grüße
Bente