Follower

Donnerstag, 16. Mai 2013

Ich habe am ....

Samstag gewerkelt. Nein, nicht die Nadel, sondern den Pinsel geschwungen. Ein Holzkästchen  vom Schweden habe ich verschönert, aber da fehlen noch die I-Tüpfelchen. Sobald ich eine Rosenschablone gefunden habe, kann ich weitermachen....(Bildergibtserstdann)... 

Dafür habe ich aSonntag  wieder mal genäht. Und erst noch vorwärts.... Das violette Täschchen wollte ich mit den Quilthexen nähen, nur zierte sich da der Reissverschluss und wollte nicht so rein, wie er sollte. Also hab ich es auf die Seite gelegt bis Sonntag... und das Krimskrams-T wurde auch fertig..... und gestern durfte es weiterziehen....


Und welches jetzt mein bleibt ist ja auch nicht mehr schwierig, oder.?...

 Und noch dies....



Jeanette


Liebi Grüess und ein sonniges Pfingstwochenende wünscht euch
Claudia

Kommentare:

Marie-Louise hat gesagt…

Woowww, wunderschön sind deine Täschchen geworden, hast du toll gemacht.
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Rita hat gesagt…

Ich bin gespannt auf dein Kästli! Ganz toll sind die Täschchen. Ich liebäugle schon länger mit einer Stickmaschine - verrätst du mir welche du hast und ob du vollumfänglich zufrieden bist damit?
Ich würde mich sehr freuen!
Herzlichste Grüsse Rita (hildebrand.rita@gmail.com)

Nana hat gesagt…

Die sind ganz wunderbar und hübsche Stoffe hast Du genommen.

Nana

Nähen am Neckar hat gesagt…

"Meins" gefällt mir am besten. Das würde ich auch behalten.
Lg Marianne

Doris hat gesagt…

Die sind alle ganz toll geworden.
Lg. Doris

Antje hat gesagt…

Deine Taschen sind richtig schööön ,die Kellerfaltentasche lässt sich ja auch toll nähen.Frohe Pfingsten und LG Antje

Cattinka hat gesagt…

Hallo Claudia,
Deine Täschchen sind super! Wie ich sehe hast Du ja ganz viele in letzter Zeit gemacht, aber Täschchen kann man ja immer gebrauchen!
LG
KATRIN W.