Follower

Dienstag, 29. Mai 2012

Eine kleine Reise....

Was macht Frau Quiltfrosch, wenn sie unerwartet die Pfingsten verlängern darf? Haushaltet sie? Näht sie? Stickt sie? Neiiiiin......sie wird wieder einmal zu einem Reisefrosch

und unternimmt eine kleine Reise zu einem spontanen Stricktreffen, um zu plaudern, zu fragen und zu geniessen, es war einfach schön.
Meine Rechtecke und Quadrate hängen immer noch auf der Nadel....
aber sie haben einen wunderschönen Vogelschwarm getroffen
Mitgebracht habe ich eine Stricknadelgarage, wie ich sie auch schon genäht habe. Ist das schön, so eine Freude zu bereiten :)



Liebi Grüess
Claudia 

Kommentare:

stricknadel hat gesagt…

OH JA, schön war's!
und ich bin immer noch ganz hin und weg und kann es kaum glauben... das Mitbringsel, einfach HAMMER!

Liebe Grüsse
Damaris

Netty hat gesagt…

Aha, erkannt. Du warst bei Damaris :-)
Eine tolle Stricknadelgarage ist das. Gratulation zu so viel Geschick beim Nähen. Ich kann das leider nicht.
Toll, dass wir uns auch in den Strickferien kennenlernen.
Ich freue mich schon ganz dolle darauf und kann es kaum erwarten.
Die größte Frage, die ich mir immer wieder stelle, was packe ich nur alles ein????
Wir sehen uns bald.

Liebe GRüße von Netty

Rita hat gesagt…

Ich habe zwar keine Ahnung wo du warst - aber es scheint ein gelungener Tag gewesen zu sein! Und die Strickgarage ist supertoll!
Es grüsst dich herzlichst Rita